Tilt Women von kleiner Polli-Klecks… oder „wenn die linke Stoffseite die perfekte Kombi ist…“

Wer mir auf Facebook oder Instagram schon eine Weile folgt, weiß bereits, dass ich ein unheimlicher Fan von Strickstoffen aller Art bin. Auch lange bevor ich mit dem Nähen angefangen habe, hat Kleidung aus Strickstoffen einen Großteil meines Kleiderschranks ausgemacht. Hauptsächlich in Form von Cardigans oder Pullovern. (Kleider habe ich lange Zeit gar nicht getragen,... weiterlesen →

Kleiderliebe von Jojolino

Dieses Kleid und die dazugehörigen Fotos sind zwar schon etwas älter, da sie auf meiner Facebookseite aber gut ankamen, ich selbst das Kleid einfach toll finde und sich der Schnitt ingesamt großer Beliebtheit erfreut, ergänze ich es nachträglich hier auf dem Blog und verlinke ihn auch gleich bei RUMS. Die Kleiderliebe von Jojolino ist ein bis... weiterlesen →

oversizeSHO!odie von SHO! Lieblingsshirt 2.0

Heute möchte ich euch eines meiner aktuellen Lieblingsteile zeigen. Genäht nach dem neuen Schnittmuster von SHO - Lieblingsshirt2.0 dem oversizeSHO!odie. Ein leicht oversize geschnittener Pulli mit Kapuze. Ja, mal wieder ein oversize-Teil. Ich steh da im Moment einfach total drauf. Die Arme sind überschnitten und angesetzt.   Der Pullover lässt sich sehr schnell nähen und... weiterlesen →

Profibilder? Von wegen!

Profibilder nerven! Profibilder? Werbung? Da scroll ich grundsätzlich einfach drüber. Beiträge von einer mit ner Seite mit so professionellen Fotos? Die like ich nie. Solche und ähnliche Beiträge liest man in den diversen Nähgruppen auf Facebook immer wieder. Ist euch bestimmt auch schon begegnet, oder? Sowas ärgert mich ein bisschen. Ich fühle mich da indirekt... weiterlesen →

SHO!rt Jacket Kids von SHO – Lieblingsshirt 2.0

SHO!rt Jacket von SHO - Lieblingsshirt2.0 ist euch noch ein Begriff? Wenn nicht, schaut doch mal hier. Inzwischen gibt es den Schnitt für die auffällige Jacke mit asymmetrischem Reißverschluss und Wasserfallkragen auch für die Kids. SHO! Jacket Kids ist nicht ganz so körperbetont und etwas länger geschnitten, als die Erwachsenenvariante, was für die Bewegungsfreiheit beim... weiterlesen →

Frau Sinnlich von Jojolino

Ein High-Waist-Minirock genäht nach dem neuen Schnitt "Frau Sinnlich" von Jojolino. Die Schnittführung ist bei diesem Rock so ausgelegt, dass ein enges Bündchen auf Höhe der Taille, diese besonders betonen soll. Am Bauch ist der Rock dann lockerer und verzeiht so auch das ein oder andere "Extrakilo". (Die bei mir dort übrigens leider auch sitzen... weiterlesen →

Biggi von FeeFee

Ja, auch ich bin ein kleiner Schnittmuster-Lemming. Wenn auch oft mit etwas Verzögerung. Als viele meiner Facebook-Nähfreundinnen (wie. z.B. Martina von Frollein Schweiger, Silke von SHO - Lieblingsshirt2.0, Maria von Lamiliyah und Anna von Elpha Style... Wenn ihr diese Seiten noch nicht kennt, werft mal einen Blick drauf. Durchaus unterschiedliche Stile, aber jeder für sich... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑