Lia Mia von Schnittgeflüster… oder Die neue Kollektion ist endlich online und es gibt fette Rabatte.

Dressed! So heißt das neue Magazin mit der neuen Schnittkollektion von Schnittgeflüster.
Unglaublich viele Exemplare sind bereits in der Vorbestellung verkauft worden. Die letzten 1500 Stück sind heute in den Shop von Schnittgeflüster gewandert. Ebenso die Einzelschnitte als eBooks.

Einige dieser neuen Schnitte konnte ich vorab Designnähen und darf euch nun endlich die dafür entstandenen Bilder zeigen. Also in den nächsten Tagen/Wochen gibt es hier zwischendurch immer wieder Beispiele für die neue Kollektion von Schnittgeflüster.

Einer dieser neuen Schnitte ist La Mia.

La Mia von Schnittgeflüster 4

La Mia ist im Prinzip ein schlichtes Basicshirt (in den Größen 32-54), das leicht figurbetont und dank seitlicher Brustabnäher besonders gut sitzt.

La Mia von Schnittgeflüster 7

Im Schnitt sind 4 verschiedene Ärmelvarianten enthalten.
„Normale“ kurze und lange Ärmel, sowie eine  Variante mit kurzen Flügelärmeln und die Variante mit Tellerärmeln, die ich für meine La Mia verwendet habe und durch die das schlichte Shirt schnell zu etwas Besonderem wird. Und mit denen man sicherlich auch dieses Jahr voll im Trend liegt.

La Mia von Schnittgeflüster 2

Besonders gut eignen sich für La Mia Sommersweat, fester Jersey und Romanitjersey.
Aber auch andere, leichtere,  dehnbare Stoffe sind verwendbar, können allerdings insbesondere bei den Varianten mit Flügel-/ oder Tellerärmel den Fall natürlich beeinflussen.

Ich habe meine La Mia aus einem Romanitjersey von Lillestoff genäht.
Black Noblesse heißt dieses wunderschöne Design aus der Feder von Raxn.

Klassischerweise wird der Halsausschnitt von La Mia mit einem Bündchen genäht. Hiervon bin ich abgewichen und habe statt dessen eine elastische Paspel angenäht. Ich finde das in Kombination mit dem edleren Romanit einfach stimmiger.

La Mia von Schnittgeflüster 6
Dazu habe ich die Paspel einfach unter leichter Dehnung rechts auf rechts in den Ausschnitt genäht und anschließend abgesteppt. Die Steppnaht gelingt mit einem Kantensteppfuß, den man an der Kante zwischen Paspel und Stoff entlang führt, übrigens sehr einfach schön gleichmäßig.

La Mia von Schnittgeflüster 3

Und nun komme ich endlich zum Stichwort fette Rabatte….

Zur Veröffentlichung der Dressed gibt es Schnapszahltage bei Schnittgeflüster und shoppen innerhalb des Aktionszeitraums vom 15.03. bis 22.03. lohnt sich!
Neue Ebooks aus der Dressed und alte Kombiebooks für 2,22 Euro.
Alte Einzelebooks für 1,11 Euro.
(Die Dressed kostet wie gewohnt 11,90 Euro.)

Auf der Facebookseite von Schnittgeflüster könnt ihr euch übrigens in den Alben viele weitere tolle Designbeispiele zu den Schnitten der neuen Kollektion anschauen. Hier.
+++Betrag enthält Werbung. Diese mache ich gerne für Schnitt und Stoffe, die mich überzeugt haben. Der Schnitt wurde mir im Rahmen des Designnähens kostenlos ohne verbindliche Verpflichtung zur Verfügung gestellt.+++

Verlinkt bei: Montagsfreuden, LilleLiebLinks

4 Kommentare zu „Lia Mia von Schnittgeflüster… oder Die neue Kollektion ist endlich online und es gibt fette Rabatte.

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: